Screenshot 2021 09 19 173050

Herren 2 – 02. Spieltag – SV Motor Zwickau-Süd vs. KV Crimmitschau

Nach dem Bahndefekt am 1. Spieltag in Schönberg und dem damit verbundenen Ausfall des Spiels hieß es nun Saison- und Heimspielauftakt am 2. Spieltag gegen den KV Crimmitschau.

Mit viel Selbstvertrauen nach starken Trainingsergebnissen startet die 2. Herrenmannschaft in ihr Heimspiel. Gleich zu Beginn zeigte Tobias Michel, dass man wieder mit ihm rechnen kann! Tobias startete mit 527 Holz gegen den am Ende Tagesbesten Spieler Henry Pieschel (543 Holz).

Ebenso eine starke Leistung zeigte Andre Ehrlich mit 528 Holz gegen Rene Schädlich (503 Holz). Man lag nun mit 9 Holz in Front.

Guido Kühnel blieb leider etwas unter seinen Trainingsergebnissen und erzielte 488 Holz, genau wie sein Gegner Harry Tetmeyer. Man lag weiter mit 9 Holz in Führung.

Als vierter Starter ging Henry Baumann auf die Bahn. Auch er blieb leider mit 481 Holz unter seinen Trainingsleistungen, gab aber nur 9 Holz an den Gegner Uwe Kretschmar ab. So stand es vor dem letzten Starter unentschieden!

Ulli Kuniß konnte leider aufgrund gesundheitlicher Probleme das Niveau nicht halten und verlor sein Duell gegen Max Ronneburger mit 451 zu 520 Holz.

So stand es nach 5 Spielern 2475 zu 2544. Die 4 besten Spieler gehen in dieser Liga in die Endwertung ein. So wurden die Ergebnisse von Ulli Kuniß und Harry Tetmeyer gestrichen. Am Ende stand es 2024 zu 2056 für den Gast aus Crimmitschau.

Wir bedanken uns für das sehr spannende Spiel und gratulieren den Gästen aus Crimmitschau zum Sieg!

Gut Holz SV Motor Zwickau Süd

Werde Partner unseres Vereins

Kommentar verfassen