02. Spieltag – Damen – TSV Geyer vs. Motor Süd

Zweites Spiel für unsere Mädels. Heute ging es nach Geyer zum Absteiger aus der Bezirksliga. Die Vorzeichen waren klar, die Gastgeberinnen waren Favorit und es wird schwer hier etwas zu holen.

Zunächst ging Kapitänin Bianka an den Start und gewann auch ihre erst Bahn. Leider verletzte Sie sich bei den zweiten 30 Kugeln und musste ausgewechselt werden. Einwechselspielerin Ina konnte nicht ganz mithalten und verlor ihre 2 Bahnen. So musste der erste Punkt mit 1:3 Bahnen und 450 zu 496 abgegeben werden. Als nächstes kam Heike auf gute 489 Holz. Bei einem Bahngewinn verlor Sie ihr Duell ebenfalls mit 1:3 gegenüber 509 Kegeln. Im dritten Durchgang verlor Schirin bei 2:2 Bahnen mit 472 zu 499 Holz. Beate machte es dann besser und holte den ersten Mannschaftspunkt. Bei 514 Holz und 2,5:1,5 Punkten nahm Sie ihrer Gegnerin 4 Kegel ab. Zum Schluss ging wieder Nadine auf die Bahn. Sie spielte gute 506 Holz, konnte allerdings mit ihrer Rivalin nicht mithalten. 556 Tagesbeste Holz standen auf Geyerischer Seite zubuche (0,5:3,5).

Insgesamt haben sich unsere Damen aber sehr gut verkauft, mussten sich aber bei 1:6 Punkten bei 2431:2568 Holz geschlagen geben. Schon nächste Woche geht’s mit einem Heimspiel gegen den TSV Penig weiter.

Gut Holz SV Motor Zwickau Süd

Kommentar verfassen